Startseite
  Über...
  seelenhonig.
  zucker.

 

https://myblog.de/brokenneck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
pfui bäh.

also. stress ist vorbei. erstmal.

dafür wieder der alte schnack.

ich hab heute, glaube ich, mein erstes date. also mein erstes RICHTIGES date. aber was hab ich denn davon? ja. ich mag ihn. aber. was hab ich von nem date mit dem kerl den ich mag, wenn ich von vornherein weiß, dass nicht mehr daraus werden kann? ich mein. ICH kann nicht.

körper. ich hasse dich. abgrundtief.

warum muss ich denn diese eine unter tausend sein, die diese krankheit hat? warum ich? es ist so gemein. und ich kann ja noch nicht einmal darüber reden mit irgendwem. was soll ich denn sagen? wie soll ich das denn erklären? nein. dann lieber ein emotional verkümmerter beziehungskrüppel sein. immer noch besser als sich bloßzustellen. das brächte ja auch nichts.

ich weiss gar nicht genau, wie ich jetzt an den heutigen abend rangehen soll. bis vorhin hab ich mich sogar noch drauf gefreut. aber wozu das ganze?

es tut mir leid, junge.

ist doch oberkacke das ganze. also mein leben jetzt.

 

scheissescheissescheisse.

ich wünschte, ich könnte einfach eines morgens aufwachen und einfach gesund sein. oder meinetwegen einfach nicht wieder aufwachen. einfach einfach einfach.  

aber DAS HIER kann ich wirklich nicht mehr.

 

diese krankheit zerstört mir mein leben. ich wollte aupair machen. kann ich nicht. deswegen. ich würde gerne mal eine beziehung, die mir sicherheit gibt führen. geht nicht. deswegen. ich würde gerne eine weltreise machen oder im auslad studieren. kann ich nicht. deswegen. ich würde gerne wieder ein normaler jugendlicher mit normalen problemen sein. kann ich nicht. deswegen.

ich hasse das. alles.

wenn ich wenigstens den mumm hätte, der sache ein ende zu setzen.

30.12.09 13:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung